Doing Business with Iraq Presentation          Botschafter Alkhateeb nimmt am Neujahrsempfang im Bundeskanzleramt teil          Botschafter trifft auf Bundesminister           
 Dienstag 23.05.2017 Besucher: 1488414
Startseite
Konsulat-Berlin  
Konsulat-Frankfurt  
Nachrichten  
Wirtschaft  
Archiv  
Formulare  
Über Irak  
Fotogalerie  
Links  
FAQ  
Kontakt  
 
 
 

Irak und Deutschland
Die zukünftige Zusammenarbeit
 
 
 
 
(( Bekanntmachung / Verträge für Krankenversicherungen ))

Thema: Verträge für Krankenversicherungen
Ausschreibung Nr.: 2/2016

Vertragsart: Bekanntmachung einer öffentlichen Ausschreibung
Kostenschätzung: 6,008,798.00 USD – Sechs Millionen acht Tausend und Sieben-hundertachtundneunzig USD, null Cent.


Das Außenministerium der Republik Irak gibt eine Ausschreibung für Verträge mit Gesundheitsversicherungsunternehmen bekannt, um Behandlungskosten für die Angestellten des Ministeriums und ihre Familien, die in ihren ausländischen Missionen tätig sind, gemäß der Richtlinien von Absatz (1) des Paragraphen (17) der Auslandsdienst Anweisungen Nr. (1) von 2010. Ansässige Unternehmen im Bereich Krankenversicherung, die wünschen an dieser Ausschreibung teilzunehmen, können unsere Mission (Botschaft) in Paris, Adresse: (64, AV Foch 75016 – Paris) besuchen, um alle Ausschreibungsdokumente und Anforderungen nach Bezahlung einer Gebühr von nicht erstattungsfähigen (100 USD) zu erhalten. Ansässige und seriöse ausländische Unternehmen werden von dieser Bedingung gemäß der Bestimmung des Gegenstandes Absatz (1 / B) des Paragraphen (4) des Gesetzes über die Realisierung von Staatsverträgen Nr. (2) von 2014, befreit.
Bitte beachten Sie, dass die Frist für den Erhalt von Teilnahme Angeboten und für die Beantwortung von Anfragen durch die teilnehmenden Unternehmen bei unserer Botschaft in Paris, unter der oben erwähnten Adresse am Mittwoch, den 28. November 2016, um 12:00 p.m. (24:00 Uhr) abläuft. Die Ausschreibungs-angebote müssen in einem verschlossenen und versiegelten Umschlag bei unserer Botschaft in Paris eingereicht werden, wobei eine Empfangsbestätigung über den Erhalt des Umschlages ausgestellt wird mit einer Ablauffrist von nicht weniger als 180 Tagen, ab dem Zeitpunkt des Endes der Ausschreibung. Angebote müssen mit einer vorläufigen Sicherheitsleistung von (1%) des Wertes der geschätzten Kosten einhergehen. Weiterhin würden wir Sie gerne informieren, dass am 14.11.2016 eine Konferenz in unserer Botschaft in Paris stattfinden wird, um alle Fragen und Anfragen der Bewerberunternehmen zu beantworten.
Die Teilnahme-Angebote werden am selben Tag des Endes der Ausschreibung durch das Ausschreibungsöffnungs-Kommittee göffnet. Angebote, die nicht den in der Bekanntmachung erwähnten Bedingungen, oder denen der Dokumente der Ausschreibung entsprechen, werden ausgeschlossen. Das Gewinner-Angebot wrid die Bekanntmachungs- und Anzeigegebühren tragen.
Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten:

Email-Adresse:              contract@mofa.gov.iq    oder besuchen Sie unsere

Website unter:               www.mofa.gov.iq       Ministry of Foreign Affairs

- Mehr Info klicken hier



Botschaft der Republik Irak / Berlin
Öffentlichkeitsabteilung.



Der Botschafter der Republik Irak in der Bundesrepublik Deutschland Dhia Hadi Mahmoud AL-DABBASS
heißt sie herzlich willkommen in der Botschaft.

Der Lebenslauf (Curriculum Vitae) des irakischen Botschafters

Unsere Adresse lautet:

Botschaft der Rep. Irak
Pacelliallee 19 - 21
14195 Berlin
Deutschland

So finden Sie uns!

Tel:+49-(0)30-81488100
     :+49-(0)30-81488 115
     :+49-(0)30-81488 130
Fax:030-81488 222


E-Mail: Email uns


Öffnungszeiten des Konsulats:
Mo.- Fr.
09:00-12:00 Uhr
 
* * *
 

Generalkonsulat der Republik Irak
Westend Str. 12
60325 Frankfurt am Main
Germany

Tel:069-23807600
Fax:069-2380760151
Fax:069-2380760152


E-Mail: Email uns


Öffnungszeiten des Konsulats:
Mo.- Fr.
09:00-14:00 Uhr