// Willkommen auf der Seite der Botschaft der Republik Irak in Berlin, Deutschland
         Doing Business with Iraq Presentation          Botschafter Alkhateeb nimmt am Neujahrsempfang im Bundeskanzleramt teil          Botschafter trifft auf Bundesminister           
 Montag 20.02.2017 Besucher: 1452388
Startseite
Konsulat-Berlin  
Konsulat-Frankfurt  
Nachrichten  
Wirtschaft  
Archiv  
Formulare  
Über Irak  
Fotogalerie  
Links  
FAQ  
Kontakt  
 
 
 

Irak und Deutschland
Die zukünftige Zusammenarbeit
 
 
 
 
(( Antrag auf Passausstellung der Serie A ))

Das irakische Innenministerium hat angewiesen, keine Anträge auf Passausstellung bis auf Weiteres anzunehmen. Zur Zeit wird das System in den Botschaftern erneuert und erweitert, dass dem irakischen Bärger in Zukunft vieles erleichtern soll.

Um die Umstellung abzuschließen, werden noch einige notwendige technische Ausrästungen erwartet als auch ein Einweisungsteam des irakischen Innenministeriums.

Der Botschafter bemüht sich sehr, das Procedere der Passausstellung für die Iraker in Deutschland zu erleichtern und zu verbessern, um Verspätungen und lange Wartezeiten zu vermeiden.

Vorerst im Folgenden die Richtlinien zur Passbeantragung der Serie A:

1. Schriftlichen Antrag an den Konsul formulieren.

2. Personalausweis im Original + 2 farbige Kopien

3. Staatsangehörigkeitsurkunde im Original + 2 farbige Kopien

4. Zwei Kopien des deutschen Aufenthaltsdokuments, 1+2 Seite

5. Zwei Kopien des alten Passes, 1+2 Seite sowie Kopie des deutschen Aufenthaltsdokuments im alten Pass und , falls dieser Pass verlängert wurde, die Seite der Verlängerung kopieren.

6. Vier aktuelle biometrische Passfotos

7. Ein großer frankierter Umschlag mit Briefmarken im Wert von 3,50 euro , sowie ein Briefumschlag normaler Größe frankiert für Rückantwort.

8. Alle Unterlagen bitte in einem großen Umschlag per Einschreiben mit leserlicher , klarer Schrift mit Angabe der vollständigen Adresse und des vollständigen Namens an die Botschaft / Konsularabteilung schicken.

-Die Botschaft prüft die Unterlagen und gibt dann per Telefon oder postalisch die Angabe eines Termins bekannt.

-Das farbige Antragsformular für den Pass muss der Bürger sorgfältig ausfüllen, eine Kopie des Antragsformulars wird nicht angenommen. Ein präzises lesbares Schreiben ist notwendig, um Fehler im späteren Pass zu vermeiden und lange Wartezeiten zu verhindern.

-Beim Termin in der Konsulat Abteilung der Botschaft wird zusätzlich ein Finderabdruck des Antragstellers genommen.

9. Bitte beachten Sie die Hinweise des Innenministeriums, dass der Vater den Passantrag für Ehefrau und Kinder bestätigen muss. Es gibt darüber hinaus weitere Sonderfälle, die eine Sonderregelung des Innenministeriums benötigt. Dies obliegt den Behörden in Bagdad.

10. Die Genehmigung der vorgelegten Dokumente und Unterlagen wird ausschließlich in Bagdad entschieden.

Weitere Informationen ( auf arabisch ) erhalten Sie über folgende Links:

http://www.iraqinationality.gov.iq/passport_ar.htm

Das Antragsformular für den Pass

Zusätzliche Hinweise:

a.)Alle kopierten Unterlagen müssen ebenfalls in DIN A4 Format eingereicht werden.

b.)Bitte beachten Sie bei Ihrer Antragstellung den Zuständigkeitsbereich der Botschaft in Berlin und dem Generalkonsulat in Frankfurt Am Main , je nach Ihrem Wohnort.

Berlin, Öffentlichkeitsabteilung, 17.12.2010

Botschaft der Republik Irak / Berlin



Der Botschafter der Republik Irak in der Bundesrepublik Deutschland Dhia Hadi Mahmoud AL-DABBASS
heißt sie herzlich willkommen in der Botschaft.

Der Lebenslauf (Curriculum Vitae) des irakischen Botschafters

Unsere Adresse lautet:

Botschaft der Rep. Irak
Pacelliallee 19 - 21
14195 Berlin
Deutschland

So finden Sie uns!

Tel:+49-(0)30-81488100
     :+49-(0)30-81488 115
     :+49-(0)30-81488 130
Fax:030-81488 222


E-Mail: Email uns


Öffnungszeiten des Konsulats:
Mo.- Fr.
09:00-12:00 Uhr
 
* * *
 

Generalkonsulat der Republik Irak
Westend Str. 12
60325 Frankfurt am Main
Germany

Tel:069-23807600
Fax:069-2380760151
Fax:069-2380760152


E-Mail: Email uns


Öffnungszeiten des Konsulats:
Mo.- Fr.
09:00-14:00 Uhr